Es dauert nicht mehr allzu lang, bis die schöne Madeleine von Schweden (30) ihre Hochzeit mit dem New Yorker Finanzier Chris O'Neill (38) in Stockholm feiert. Am 8. Juni tritt das Paar vor den Traualtar und das schwedische Volk ist bereits jetzt außer Rand und Band.

Verständlich, denn royale Trauungen sind immer etwas ganz Besonderes und nachdem Madeleine großes Pech in der Liebe hatte, freuen sich nun alle umso mehr für sie. Die 30-Jährige selbst sieht den Trubel um ihre Person aber noch relativ entspannt, denn von vorehelichen Dramen weiß Madeleine nichts. "Es ist alles gut. Ich dachte, ich wäre nervöser und gestresster, aber das ist nicht der Fall. Ich freue mich einfach sehr auf unseren großen Tag", so die Prinzessin gegenüber der Internetseite metro.se. Die einzige Sorge, die Madeleine derzeit plagt, ist das Wetter, das unter Umständen nicht mitspielen könnte. Dafür drücken wir Madeleine die Daumen, sind uns aber sicher, dass der Tag auch ohne Sonnenschein sicher der schönste in ihrem Leben sein wird.

Nach der Hochzeit wollen Madeleine und Chris zunächst in New York wohnen bleiben. In der Metropole lernten sie sich kennen und haben somit eine ganz besondere Beziehung zu der Stadt.

Sveriges Kungahus
Sveriges Kungahus
Madeleine von SchwedenAndres Otero/ WENN.com
Madeleine von Schweden


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de