Das ist aber mal ein Vertrauensvorschuss, auf den "The Tudors"-Star Henry Cavill (30) wirklich stolz sein kann. Alle Welt wartet darauf, bald - in Deutschland ab dem 20. Juni - im Kino zu sehen, wie er sich als der neue Superman macht. Coole Trailer regen bereits seit einiger Zeit die Neugierde an und lassen auf ein großartiges Spektakel im Stil der erfolgreichen Batman-Reihe hoffen. Doch nun die wichtige Meldung: Noch vor Kinostart des ersten Films meldet Deadline, dass Warner Bros. das Go für eine Fortsetzung gegeben hat.

Und darüber kann sich nicht nur der Hauptdarsteller freuen. Die Nachricht wird sicher auch bei Regisseur Zack Snyder (47) und Drehbuchautor David S. Goyer (47) für strahlende Gesichter sorgen, die nämlich ebenfalls beide schon für die Arbeit am nächsten Superman-Film feststehen. Zu dieser frühen Entscheidung des Hollywood-Studios haben sicher auch die überaus lobenden Beurteilungen von Kino-Kritikern, die "Man of Steel" vorab bereits sehen durften, gesorgt. Neben der Handlung und den Effekten sollen diese nämlich vor allem den tollen Cast bestehend aus einem talentierten Helden-Darsteller Henry Cavill, einem coolen Bösewicht in Form von Michael Shannon (38) und Stars wie Amy Adams (38), Kevin Costner (58) und Russell Crowe (49) gelobt haben. Na, da können wir ja jetzt schon gespannt sein, was sich die Filmemacher für den zweiten Film noch so alles einfallen lassen werden.

Jennifer Garner und Ben Affleck beim Governors Ball 2013
Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck beim Governors Ball 2013
Zack Synder, Regisseur
Getty Images
Zack Synder, Regisseur


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de