Dass sie zu Tränen gerührt gewesen sei, wurde bereits durch Dritte berichtet, doch jetzt meldete sich Kris Jenner (57) auch persönlich zur Geburt ihres Enkelkindes zu Wort. Am vergangenen Samstag brachte Kim Kardashian (32) ein kleines Mädchen zur Welt und ließ damit das Herz der frischgebackenen Oma Kris höher schlagen.

Zwar wurde sie schon mehrfach Großmutter, doch so eine Geburt in der Familie ist doch trotzdem immer wieder etwas ganz Besonderes. Kris, die nur einen Tag nach dem freudigen Ereignis schon wieder über den Red Carpet flanierte und nur zu gern über das Befinden ihrer Familie und des berühmten Nachwuchses sprach, ist überglücklich. Gegenüber Headline News berichtete sie: "Uns geht es allen gut... Wir sind gut drauf und freuen uns natürlich extrem doll über das neue Baby. Ihr geht es sehr gut und sie ist wunderschön."

Nur verraten, wie die Kleine heißt, wollte Kris an diesem Abend noch nicht. Aber schön, dass alle - vor allem die Kleine - wohlauf sind!

Bulls / Phil Ramey
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de