Egal ob beruflich oder privat, Deutschlands erstes Topmodel Lena Gercke (25) mag es bekanntlich gern ein bisschen rockiger, vor allem bei ihrem Styling. Ob coole Boots, Leggings in Leder-Optik oder eine Biker-Jacke - Lena hat stets das passende Accessoire, um schlichte Outfits in echte Hingucker zu verwandeln. Stilbrüche sind dabei nicht nur herzlich willkommen, sondern ein absolutes Muss!

Auf dem roten Teppich bewies Lena wieder einmal eindrucksvoll, dass Eleganz und Rock sich keinesfalls gegenseitig ausschließen. Zu einer bodenlangen, schwarzen Designer-Robe mit tiefem Ausschnitt und ausgestelltem Saum kombinierte sie ganz lässig eine Lederjacke im Biker-Look. Ein strenger Dutt und eine silberne Clutch runden den coolen Auftritt perfekt ab. Für Lena genau das Richtige, denn sie liebt es, modisch zu experimentieren, verriet sie Promiflash im Interview: "Ich finde das ganz spannend. Also, ich finde es langweilig, wenn man immer nur das gleiche trägt. Ich finde Stilbrüche gehören dazu und deswegen habe ich roughere Schuhe zu nem Abendkleid und eine Lederjacke. Das Rockige ist eh so meins." Das sehen wir ganz genauso, denn es steht ihr einfach wunderbar!

In unserer aktuellen "Coffee Break"-Folge könnt ihr euch das Interview mit Lena noch einmal in voller Länge ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Lena Gercke, Model
Simon Hofmann / Getty Images
Lena Gercke, Model
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Getty Images
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky
Mathis Wienand / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de