Gerade erst überraschte Ex-Monrose-Mitglied Senna Gammour (33) mit der süßen Nachricht, dass sie die Patenschaft für einen kleinen somalischen Jungen übernommen hat, da verriet sie auch schon, dass ihr soziales Engagement damit noch lange nicht endet. Denn die Sängerin und Moderatorin mit marokkanischen Wurzeln hat sogar eine eigene Wohltätigkeitsorganisation mit dem Namen "Kindertränen" ins Leben gerufen.

Das ganze Interview mit Senna gibt es in diesem "Coffee Break"-Clip zu sehen:

"Es ist meine Organisation und da unterstützen wir Kinder auf der ganzen Welt," erzählte Senna stolz im Interview mit Promiflash. "Ich habe ein Projekt in Indonesien mit meiner Schwester und ganz vielen Helfern auf der Welt. Da bauen wir bald ein Kinderheim auf. Das Gute an unserer Organisation ist, wir fahren selber hin. Das sind Leute, die sich bereit erklären, mit Sack und Pack dahin zu fliegen und diesen Gutschein überreichen oder dieses Haus aufbauen, oder alles rüberbringen in Containern."

Die Idee dazu stammte übrigens von Sennas Schwester, die aus Liebeskummer nach einer Ablenkung suchte. "Sie wollte eine Beschäftigung, hatte einen Laptop, eine Call-Ya Karte und zwei Anhänger. Mittlerweile sind es um die 30.000 Menschen, die da helfen." Einfach vorbildlich!

[Folge nicht gefunden]

Finanziert wird das Projekt natürlich vor allem durch Spenden und Sammelaktionen, bei denen jeder mitmachen kann. "Einmal im Monat machen wir einen Cake-Day. Ganz viele Frauen auf der ganzen Welt backen Kuchen und verkaufen ihn. Beim letzten Cake-Day in Frankfurt haben wir 3.500 € zusammenbekommen. Das Geld geht automatisch an die Kinder, für Schuhe, Ernährung, Schulbildung, für kleine Träume, die sie haben, für gesundheitliche Sachen - sogar Krankenwagen kriegen wir gesponsert, die wir rüberbringen, ob in Syrien, Palästina, Indonesien, Afghanistan - auch hier in Deutschland. Das darf man nämlich auch nicht vergessen - wir haben hier auch ganz viel Armut."

SennaLia Toby/WENN.com
Senna
SennaPromiflash
Senna
ProSieben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de