Jaden Smith (14), der berühmte Spross von Will Smith (44), scheint den Charme ganz von seinem Papa geerbt zu haben. Obwohl sein berühmter Vater ihm kürzlich noch erklärte, dass es noch zu früh für eine feste Freundin wäre, erwischt man Jaden immer öfter in Gesellschaft von schönen Damen. Gerade erst dinnierte er noch in feiner Abendgardrobe mit Justin Biebers (19) On-Off-Freundin Selena Gomez (20). Wohl am häufigsten sieht man Wills Sohn mit Kim Kardashians (32) kleiner Schwester Kylie Jenner (15).

Den Unabhängigkeitstag am 4. Juli feierten die Teenies auch zusammen - und zwar im Strandhaus der Familie Kardashian. Es sind Fotos aufgetaucht, die den Jungspund auf dem Anwesen zeigten. Gemeinsame Bilder mit Kylie waren leider nicht dabei. Diese hielt sich den Großteil des Tages am Strand auf und genoss das schöne Wetter. Dass kein Paparazzo ein Bild von Kylie und Jaden erhaschen konnte, dürfte kein Zufall gewesen sein. Die Tochter von Kris Jenner (57) postete kurze Zeit vorher das Statement: "Die Medien lassen es immer so aussehen, als würde ich jeden, mit dem ich gesehen werde, daten. Das macht für mich keinen Sinn. Hört nicht auf alles was ihr seht, Leute."

Nicht darauf hören, was man sieht. Ein wirklich interessanter Hinweis, der uns nicht ganz logisch erscheint, aber wir wissen ja, was die junge Dame uns damit sagen will. Trotz dieser Aussage wird man das Gefühl nicht los, dass da was läuft. Wir behalten die beiden Nachwuchstalente auf jeden Fall im Auge!

Kylie Jenner und Jaden SmithGotcha Images / Splash News
Kylie Jenner und Jaden Smith
Kylie Jenner und Jaden SmithTwitter
Kylie Jenner und Jaden Smith
HRC/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de