Für Sido (32) läuft es im Moment. Der einstige Rüpel-Rapper schwebt privat auf Wolke Sieben und erwartet gemeinsam mit Frau Charlotte (34) einen kleinen Sohn. Doch Sido liegt nicht auf der faulen Haut. Er darf wieder Juror der österreichischen Casting-Show "Die große Chance" werden und hat ein neues Album aufgenommen. Und für das Album "30.11.80" hat er sich namhafte Unterstützung besorgt.

Kein Geringerer als Blödelbarde Helge Schneider (57) wird auf der neuen Scheibe des Berliner Rappers vertreten sein. Die beiden Musiker haben sich in der ProSieben-Show "Circus HalliGalli" kennen gelernt und dort schon eine Zusammenarbeit vereinbart. Danach trafen sich Sido und Helge auf der griechischen Insel Santorini, um dort gemeinsame Sache zu machen. In Charlottes Internet-TV-Show "Mein Loft" verriet Schneider, was er dort gemacht hat: "Ich habe ja hier gearbeitet. Ich habe so ein bisschen Musik gemacht. Ich habe gesungen, Saxophon gespielt und Schlagzeug." Als Partner für ein Album ist Helge Schneider jedenfalls nicht schlecht, denn er ist ein echtes Allround-Talent. Er ist Musiker, Schriftsteller, Film - und Theaterregisseur sowie Schauspieler. Ob er auf der Platte auch rappt, ist nicht bekannt. Das erfahren wir erst, wenn die Scheibe auf den Markt kommt. Wann das ist, hat Sido aber noch nicht bekannt gegeben.

Wir sind auf die Kollaboration zwischen Sido und Helge Schneider sehr gespannt!

Doreen Steinert und Sido im Jahr 2009
Getty Images
Doreen Steinert und Sido im Jahr 2009
Helge Schneider, Kultmusiker
Getty Images
Helge Schneider, Kultmusiker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de