Bald ist es so weit: Herzogin Kate liegt derzeit in den Wehen, die Geburt des kleinen britischen Thronfolgers ist nur noch wenige Stunden entfernt. Ganz England fiebert der Geburt des königlichen Kindes entgegen. Besonders die Sternzeichen-Affinen unter den Kate-Fans dürften regelrecht aus dem Häuschen sein. Denn in den nächsten Stunden wird sich entscheiden, welches Sternzeichen das kleine Baby haben wird.

Denn wenn das Kind noch heute, am 22. Juli, zur Welt kommt, wird es im Zeichen des Krebses geboren. Erblickt es dagegen erst morgen das Licht der Welt, würde es die Eigenschaften des Löwen in sich tragen: Die beiden Sternzeichen stehen im Kalender direkt nebeneinander und heute ist der letzte Tag, der im Zeichen des Krebses steht. Deshalb wird es also spannend, sind die beiden Zeichen doch grundverschieden im Bezug auf Charaktereigenschaften und Lebenseinstellung: Während der Löwe unter Sternzeichen-Kennern eher zu den munteren, selbstbewussten Macher-Typen gezählt wird, der gerne im Mittelpunkt steht und sein eigenes Licht nicht unter den Scheffel stellt, ist der Krebs eines der gefühlsbetonten, sensiblen Sternzeichen, der großen Wert auf ein gemütliches Zuhause legt und dem die Familie über alles geht.

Knapp drei Stunden hat das kleine Thronfolgerchen also noch, um als häusliches Sensibelchen mit ausgeprägter Familien-Ader auf die Welt zu kommen - bei einer Geburt nach 24 Uhr wird es die Welt als stolzer, selbstbewusster Löwe beschreiten! Doch Sternzeichen hin oder her: Wir sind uns sicher, dass das Kind bei diesen sympathischen und bodenständigen Eltern in jedem Fall ein liebenswerter Mensch wird!

Prinz Harry, Prinz William, Queen Elizabeth II. und Herzogin KateWENN
Prinz Harry, Prinz William, Queen Elizabeth II. und Herzogin Kate
Prinz William und Kate MiddletonWENN
Prinz William und Kate Middleton
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de