Nach dem ganzen Stress, den Alec Baldwin (55) in letzter Zeit hatte und den Gerüchten, dass er Hollywood den Rücken kehrt, hat sich der Schauspieler jetzt erstmal einen netten Familienurlaub gegönnt. Auch mit dabei: Slater Trout, der Freund seiner Tochter Ireland (17).

Urlaub auf einem Boot in den Hamptons. Ireland Baldwin zeigte das perfekte Familienidyll auf einem Foto bei Instagram. Auf dem springen sie, Papa Alec und Freund Slater rückwärts vom Boot in den atlantischen Ozean. Sie nannte den Schnappschuss: "Meine Jungs!" Stilsicher verziert mit drei Herzchen. Es gibt sicherlich unangenehmere Situationen und Orte, den Vater der Freundin kennen zu lernen. Das war insgeheim auch Irelands Absicht. Sie wollte ihren Surfer mal dem kritischen Blick des Vaters unterziehen und hatte dabei auch ein etwas mulmiges Gefühl. Denn ihr Vater rastet auch gerne mal aus. Doch wenn man dem Action-Bild glauben schenken darf, scheinen sich der Papa und der Lover der Tochter prächtig verstanden zu haben. Laut Daily Mail soll der Schauspieler den Surfer mit offenen Armen in der Familie willkommen geheißen haben.

Alecs Frau Hilaria (29) war bei dem Boot-Trip natürlich auch dabei. Sie und Alec erwarten in Kürze ihr erstes gemeinsames Kind. Sicherlich freut sich auch Ireland über ihr neues Halbgeschwisterchen. Es scheint im Hause Baldwin also alles wieder gut zu sein. Dank eines rundum gelungenen Familienurlaubs.

Hilaria Baldwin und Ireland BaldwinInstagram/irelandbaldwin
Hilaria Baldwin und Ireland Baldwin
Ireland Baldwinstarsurf / Stewy / Splash News
Ireland Baldwin
Alec BaldwinNikki Nelson/WENN.com
Alec Baldwin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de