Stolze zwanzig Jahre ist Sonya Kraus (40) nun schon mit ihrem Lebenspartner, mit dem sie zwei Kinder hat, liiert. Mit ihren mittlerweile 40 Jahren könnte man meinen, dass die schöne Moderatorin es nun gar nicht mehr abwarten kann, ihren Liebsten vor den Traualtar zu zerren - doch weit gefehlt!

Im Interview mit Promiflash erklärte die Blondine, dass sie auf ihre Freiheit partout nicht verzichten möchte: "Ganz ehrlich, ich glaub das liegt daran, dass ich tief im Herzen so ein Hippie-Kind bin und das Gefühl haben muss, ich kann morgen gehen, oder ihn vor die Tür setzen. Viele meiner Freunde sind jetzt in der Phase, dass sie sich scheiden lassen und von daher hat das ganze Heiraten wenig Romantik für mich, sondern ist eher so dieses ganze Vertragswerk mit Anwalt und es ist unsexy. So eine wild gelebte Liebe find ich dann schon eher romantisch und wir haben zwei Trauscheine in Fleisch und Blut miteinander, wir sind also untrennbar genetisch verbunden." Ein Tag ganz in Weiß mit allen Augen auf ihr, ist für Sonya auch keine erstrebenswerte Vorstellung: "Privat bin ich wirklich jemand, ich bin berufseitel, aber ich mag nicht wirklich im Mittelpunkt stehen. Von daher wäre so eine Hochzeit, wo alles sich auf die Braut fixiert, oh ne! Beruflich darf ich die ganzen Prinzessinnenkleider gelegentlich ja auf irgendwelchen roten Teppich-Events tragen, von daher ist meine Lust auf große Beauty-Events auch gestillt." Klingt als wäre Sonya auch ohne Liebesbekundung vorm Altar äußerst glücklich.

Ausschnitte aus dem Interview mit Sonya Kraus könnt ihr euch in unserer heutigen "Coffee Break"-Folge ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Sonya KrausWENN
Sonya Kraus
Sonya KrausWENN
Sonya Kraus
Patrick Hoffmann/Wenn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de