Ja, es ist schon nicht einfach, wenn zwei Alphatiere aneinander geraten. Dass zwei starke Persönlichkeiten nicht immer miteinander harmonieren, zeigen in der Hitze Namibias besonders die Wild Girls-Kandidatinnen Senna (33) und Jinjin (28). Schon beim gemeinsamen Ziegenfangen wollte sich die ehemalige Der Bachelor-Kandidatin nichts von der Musikerin sagen lassen und auch in dieser Woche sind sich die Ladys kein Stück sympathischer geworden.

Senna hatte offenbar so sehr die Nase von der schwarzhaarigen Schönheit voll, dass sie sie kurzerhand für den Rauswurf nominierte. Aber bei ihrer Wahl gegen Jinjin verzichtete die Sängerin natürlich nicht auf einen kleinen Seitenhieb und nannte die 28-Jähre "Jingjing". Zwar ließ die sich von der Provokation nicht aus der Ruhe bringen, aber Freundinnen werden die beiden wohl dennoch nicht mehr. "Da wird niemals 'ne Sympathie zwischen ihr und mir sein, weil sie ist respektlos und sie ist frech, sie ist wirklich frech", sagte Senna über ihre Konkurrentin. Und die konterte ebenfalls während der Nominierung - allerdings nicht unbedingt wie erwartet. Anstatt zu versuchen, das Ex-Monrose-Mitglied aus der Sendung zu kicken, wählte sie einen anderen Weg: "Die Sache ist die, auch wenn ich weiß, dass du mich rausschmeißen möchtest, weiß ich, dass ich dich nicht wählen werde, weil ich es ziemlich hinterfotzig finde, mich hinter einer Nominierung zu verstecken. Deswegen hoffe ich, dass wir in Zukunft Möglichkeiten haben, uns gegenüberzustehen, wo du mir beweisen kannst, dass du eine würdevolle, ehrenvolle Frau bist.." Dieser Vorschlag stieß bei Senna wie erwartet überhaupt nicht auf Begeisterung und mit "Ich beweis' dir 'nen Scheißdreck" ist das letzte Wort zwischen den beiden Powerfrauen wohl noch nicht gefallen.

Die letzte Klappe ist hingegen für Fiona Erdmann (24) gefallen, die von den anderen Teilnehmerinnen aus der Show gewählt wurde. Damit haben die "Wild Girls" zwar einen ihrer Stress-Garanten verloren, aber wir sind uns sicher, dass es trotz Fionas Aus - nicht zuletzt ja dank Jinjin und Senna - noch genug Zoff-Potenzial in Namibia gibt!

SennaRTL
Senna
(c) RTL / Stefan Menne
Fiona ErdmannWENN
Fiona Erdmann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de