Das offizielle Liebes-Aus der beliebten Vampire Diaries-Darsteller Nina Dobrev (24) und Ian Somerhalder (34) kam ja bereits vor einigen Monaten. Während Nina wohl ganz schön lange an der Trennung zu knabbern hatte, gab es von Ian kein wirkliches Statement. Doch zumindest scheinen beide halbwegs im Guten auseinander gegangen zu sein.

Das müssen sie schließlich auch, immerhin haben sie beruflich noch eine ganze Menge miteinander zu tun. Vor Kurzem starteten die Dreharbeiten für die fünfte Staffel von "Vampire Diaries" und der direkte Kontakt für ganze Tage wird somit unausweichlich. Zu allem Überfluss spielen Ian und Nina als Damon und Elena auch weiterhin das verliebte Pärchen vor der Kamera. Entweder sie können persönliche Konflikte wirklich gut beiseite schieben, oder sie vertragen sich tatsächlich noch so gut. Der Trennungsgrund sollen ja unterschiedliche Zukunftsvorstellungen gewesen sein. Vielleicht lief das Ende daher ohne Krieg ab. Und Ian hat gegenüber wetpaint.com sogar gesagt, dass er es "süß" finde, wie Damon und Elena interagieren. Neben der Damon-Elena-Liebelei beim Dreh sind natürlich auch die Promotion-Termine wichtig. Zuletzt waren die beiden zusammen bei der Comic Con in San Diego. Hier sollen sie aber nur den nötigsten Kontakt gehabt haben. Also vielleicht doch Eiszeit? Aber das vertraute Pärchen konnten sie beim Autogrammeschreiben gut spielen.

Zumindest wenn die Kamera läuft, scheinen Nina und Ian tatsächlich den besten Weg gefunden zu haben, den es in ihrer Situation gab. Sie sehen sich immer noch und kommen (beruflich) miteinander klar. Dass die beiden sich privat aus dem Weg gehen, ist schade. Aber es ist gut zu sehen, dass "Vampire Diaries" unter ihren privaten Angelegenheiten nicht leiden muss.

Ian SomerhalderRobert Somerhalder/Twitter
Ian Somerhalder
Nina DobrevWENN
Nina Dobrev
Ian SomerhalderWENN
Ian Somerhalder


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de