Angesichts der Tragödie, die die amerikanische Musical-Serie Glee durch den überraschenden Tod ihres Stars Cory Monteith (✝31) derzeit zu verwinden hat, scheint die folgende Nachricht weit weniger dramatisch. Dennoch dürfte sie für treue Fans ein weiterer Schock sein, denn Jayma Mays, die Darstellerin der liebenswürdigen Vertrauenslehrerin Emma Pillsbury, gab nun ihren baldigen Ausstieg aus der Serie bekannt.

In einem Interview mit Access Hollywood bei der US-Premiere von Die Schlümpfe 2 an diesem Wochenende in New York, sprach die Schauspielerin über die Erwartungen für die kommende fünfte Staffel. "Das wird meine letzte Staffel sein," verkündete Jayma. Zumindest als Mitglied des Hauptcasts, denn ganz von der Serie lösen kann oder will sich die Schauspielerin nach mehr als vier Jahren offenbar nicht. Wie sie verriet, hoffe sie nämlich auf gelegentliche Gastauftritte, auch wenn sie bislang noch nicht einmal wisse, wie genau ihr Charakter aus der Serie rausgeschrieben wird.

Wie schade, dass wir uns schon bald von einem weiteren, liebgewonnenen "Glee"-Charakter verabschieden müssen. Doch wer weiß, vielleicht stattet Ms. Pillsbury der McKinley High ja hin und wieder einen Besuch ab...

Matthew MorrisonFayesVision/WENN.com
Matthew Morrison
Patricia Schlein/ WENN.com
Jayma MaysMandatory Credit: WENN.com
Jayma Mays


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de