Wenn es bei Hund und Herrchen partout nicht mehr klappen will, ist die kompetente Hilfe von Hundeprofi Martin Rütter (43) gefragt. Egal ob fehlende Auslastung, mangelnder Respekt oder tiefgehende Ängste hinter dem außergewöhnlichen Verhalten der Vierbeiner stecken, der Tierpsychologe weiß stets, was zu tun ist, und steht hilflosen Besitzern mit Rat und Tat zur Seite. So auch ab September wieder, wenn der Fachmann mit sechs neuen Folgen seiner unterhaltsamen VOX-Doku "Der Hundeprofi" und neuen verzwickten Fellen Fällen ins Fernsehen zurückkehrt.

Mit dabei sind diesmal Fellnasen, die mit Vorliebe die Wände in der Wohnung abschlecken, grundlos außer Rand und Band geraten oder für Lärm und Chaos im Büro sorgen, berichtet das Presseportal. Ob nun aber die Tiere oder doch eher die Besitzer für die allerhand haarigen Probleme verantwortlich sind, wird Martin erst noch in gewohnt direkter Weise herausfinden müssen.

Wer ebenfalls den richtigen Umgang mit seinem Vierbeiner lernen oder sich lediglich am Unvermögen anderer Hundehalter erheitern möchte, kann dies schon bald wieder tun, denn ab dem 07. September zeigt VOX die neuen Folgen immer samstags um 19:10 Uhr.

Martin Rütter, November 2019
Andreas Rentz / Staff / Getty Images
Martin Rütter, November 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de