Seit Anfang Juli ist Sylvana Wollny (21) stolze Mama der kleinen Celina-Sophie. Durch regelmäßige Berichte auf Promiflash wurde den Fans fast nichts vorenthalten: Details zur dramatischen Geburt, die aufwendige Namensfindung, die ersten Bilder...

Für diejenigen, die nicht genug von den Wollnys bekommen, gab es heute noch mehr. In der neuen Staffel von Die Wollnys können die neugierigen Zuschauer ganz genau verfolgen, was zu Anfang von Sylvanas Schwangerschaft im Hause Wollny eigentlich so alles los war. Bei "Die Wollnys 2.0" erfährt der Fan endlich, wie Sylvana von dem Nachwuchs erfahren hat. Angefangen hat nämlich alles mit einer Tüte... einer Tüte voller Lebensmittel, die schmerzlich vermisst wurde: Peter geht auf die Suche und schnell stellt sich heraus, Sylvana hat sich die Tüte gemopst und eine Süßigkeiten-Orgie veranstaltet. Tja, ab sofort muss die werdende Mama ja auch für Zwei essen, wie sie feststellte, nachdem sie daraufhin einen Schwangerschaftstest gemacht hat. "Wir sind schwanger", mit diesen Worten teilt Sylvana ihrem Liebsten die frohe Botschaft mit. Florians verdutzte Antwort: "Das kann doch gar nicht sein!" Eben doch! Viel Zeit bleibt dem Paar aber nicht, die Neuigkeit zu verdauen. Loredana lauscht und petzt bei Mama Silvia (48). Verwirrung pur! Silvia denkt, die Fische im Aquarium sind gemeint. Doch nein, Silvia wird Oma! Obwohl das junge Paar noch zu Anfang etwas verzweifelt wirkt, beruhigt Mama Wollny ihre Kinder: "Freut euch doch!"

Ja ja, das kann auch nur im Hause Wollny passieren: Da wird gelauscht, gepetzt und gestritten. Doch am Ende ist wieder alles gut und die Familie gedeiht prächtig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de