Im Februar dieses Jahres wurde bekannt, dass die Beziehung von Jörn Schlönvoigt (27) und Sila Sahin (27) nach zwei Jahren in die Brüche ging. Damals ging man davon aus, dass Silas neuer Freund Ilkay Gündogan (22) - Fußballstar beim aktuellen Bundesliga-Ersten Borussia Dortmund - der Grund für das plötzliche Liebes-Aus sein könnte. Jetzt sieht das Ganze schon anders aus.

Denn angeblich soll Jörn bereits im vergangenen Jahr seine Neue kennengelernt haben - und zwar eine Nebendarstellerin von Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Da war er aber offiziell noch mit Sila zusammen. Wer hat denn nun wem den Laufpass gegeben? Was schon kurz nach Jörns und Silas Trennung komisch war: Beide wirkten nicht allzu traurig über das Ende ihrer Beziehung, die doch angeblich so intensiv gewesen sein soll. Was spielte sich hinter den Kulissen also wirklich ab?

Momentan können wir nur vermuten und hoffen, dass Frauenschwarm Jörn endlich sein erstes Liebes-Statement zu der ganzen Story abgibt, denn sein Management wollte sich gegenüber Promiflash nicht zu diesem Thema äußern.

Jörn SchlönvoigtWENN
Jörn Schlönvoigt
Jörn SchlönvoigtPatrick Hoffmann/WENN.com
Jörn Schlönvoigt
ActionPress


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de