Er hat es schon wieder getan: Nachdem sich Justin Bieber (19) zuletzt vor etwa vier Wochen ein neues Tattoo am Arm zulegte, bekommt jene Körperverzierung nun Zuwachs. Denn nachdem sich Justin mit Leoparden-Kopf, Eule und Rose schon aus der Tier- und Pflanzenwelt bedient hat, wurde es nun heilig auf seinem Arm.

Bis er mit seiner "Believe Tour" am 23. September in Singapur auftritt, weiß Justin Bieber seine Zeit bestens zu nutzen. "Tattoo-Session letzte Nacht. Mit Lil Homie @Justinbieber und @Chueyquintanar", schrieb ein Mitarbeiter von "Deers Eye Studio" unter einen Schnappschuss bei Instagram und ließ alle Welt von dem neuen Bieber-Tattoo wissen. Für welches Motiv sich der Sänger allerdings entschieden hat, ist bislang nicht bekannt. Gerüchten zufolge soll eine Marien-Figur die Tattoo-Sammlung an seinem linken Arm erweitern.

Nicht das erste Mal, dass er sich damit für ein religiöses Motiv entschieden hat: Schon zwei "Heiligenbilder" der anderen Art zieren Justins Körper. Neben betenden Händen auf dem vorderen Unterschenkel ließ sich der Sänger auch ein Jesusbild auf den hinteren Unterschenkel stechen.

Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de