In rund zwei Wochen geht es endlich los! Die Promi-Version von Big Brother steht in den Startlöchern. Prominente Kandidaten wurden noch nicht offiziell von Sat. 1 bestätigt, aber die Gerüchteküche brodelt nonstop und immerhin kennen wir die Moderatoren. Cindy aus Marzahn (41) und Oliver Pocher (35) werden sicherlich mit gemeinen Sprüchen nicht geizen, während die Promis unter sich die Hausarbeiten aufteilen. Und das Moderatoren-Duo hat sich nun auch im Interview mit TV Movie darüber geäußert, was sie bei BB erwarten.

"Ich wünsche mir, dass einer mit 'nem Mega-Sixpack reinkommt, der unter Duschzwang leidet und sich den ganzen Tag nur abbraust", freut sich Cindy schon, doch Oli betrachtet die Sache einzig und allein mit edlen Motiven: "Ich habe Zivildienst geleistet. Für mich ist 'Promi Big Brother' ein Sozialprojekt." Aber egal, wie sie an die Sache herangehen: Spaß werden Oli und Cindy sicherlich haben.

"Dicke Schwester, kleiner Bruder", betitelt Cindy sich und Pocher. Oli hat Respekt für ihre Jokes auf eigene Kosten: "Den härtest möglichen Gag sollten nicht andere über einen machen, sondern man selber. Und das haben wir beide gut drauf." Wenn die Promis im Container das genauso gut beherrschen, dann sollte ja eigentlich nichts mehr schiefgehen.

Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden, 2012
Getty Images
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden, 2012
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im Oktober 2012
Getty Images
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im Oktober 2012
UK-"Big Brother"-Kandidat Cameron Cole, September 2018
Getty Images
UK-"Big Brother"-Kandidat Cameron Cole, September 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de