Die Sportbegeisterung von ihrem Vater scheint bei der kleinen Harper Seven Beckham (2) noch nicht entfacht zu sein: Bei einem Baseball-Spiel der "Chicago Cubs" und "Los Angeles Dodgers" war dem Beckham-Spross mehr daran gelegen, sich um das Wohlbefinden von Papa David (38) zu kümmern.

Völlig hingebungsvoll fütterte sie ihren Vater mit einem kleinen Schoko-Snack und stopfte ihm diesen mit kindlicher Grobheit in den Mund. Während David zu diesem Zeitpunkt noch versuchte, dem Geschehen auf dem Spielfeld zu folgen, kam er davon schnell ab. Denn Harper schien weniger die Sportbegeisterung als vielmehr das Stilempfinden ihres Vaters – und ihrer Mutter Victoria (39) – geerbt zu haben: Nachdem sie ihm die Baseball-Mütze abgenommen hatte, setzte sie ihm diese ganz nach ihrem Geschmack wieder auf. Als Dankeschön gab es einen Handkuss der anderen Art von ihrem Vater und spätestens da galt Davids Aufmerksamkeit ganz seiner Tochter. Was für Harper schon längst der Fall war, war nun auch für David Programm: Das Spiel war Nebensache.

Neben seinen längst bekannten Qualitäten als Fußballer und Sex-Symbol ist David Beckham hauptberuflich wohl ohne Frage Familienvater. Das dürfte Gattin Victoria angesichts ihrer Familienvorstellungen wohl mehr als freuen.

David Beckham und Harper Seven BeckhamWENN
David Beckham und Harper Seven Beckham
David Beckham und Harper Seven BeckhamWENN
David Beckham und Harper Seven Beckham
David Beckham und Harper Seven BeckhamWENN
David Beckham und Harper Seven Beckham


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de