Es ist ein erneuter Schicksalsschlag für die Familie Osbourne: Wie Jack (27) und seine Frau Lisa (26) am Donnerstag bekanntgaben, hatte die Schauspielerin in der vergangenen Woche eine Fehlgeburt und verlor ihr Baby.

Für die Familie um Oberhaupt Ozzy Osbourne (64) ist es nur einer von zahlreichen schweren Momenten, die sie bislang stets zusammen durchgestanden haben. Neben den Drogenproblemen, mit denen beinahe die gesamte Familie zu kämpfen hatte, war vor allem die Krebserkrankung von Mutter Sharon (60) ein großer Schock für den Clan. Nach einem langen Kampf und schmerzhaften Therapien gilt sie heute als geheilt. Im Sommer 2012 wurde zudem bei Jack die Nervenkrankheit Multiple Sklerose festgestellt.

Wird der erneute Schicksalsschlag Jack nun wieder in die Drogensucht treiben? Nach seiner langjährigen Drogensucht soll er seit 2004 clean sein. Die junge Familie versucht jedenfalls zuversichtlich zu bleiben. So schreibt Lisa in ihrem Blog Raddest Mom auch: "Es ist wichtig, hoffnungsvoll und optimistisch während der schwierigsten Zeiten im Leben zu bleiben". Da die Osbournes auch schon andere Katastrophen überstanden haben, bleibt zu hoffen, dass Jack, Lisa und die Großeltern des Ungeborenen sich nicht unterkriegen lassen.

Jack versucht jedenfalls erstmal positiv zu bleiben und sich von dem tragischen Verlust nicht herunterziehen zu lassen. Ausgerechnet in dieser schweren Zeit soll er für die TV-Show Dancing with the Stars vor der Kamera stehen. Bereits am Donnerstag, dem Tag als die Fehlgeburt öffentlich wurde, standen bereits die ersten Proben für die Sendung an. Bilder, die Jack auf dem Weg zu seiner ersten Tanzstunde zeigen, lassen Fans und Freunde jedenfalls aufatmen, denn der 27-Jährige wirkt darauf ausgelassen und lächelt sogar.

Jack und Lisa Osbourne bei der "Love To Erase MS"-Gala
Jason Merritt/TERM / Getty
Jack und Lisa Osbourne bei der "Love To Erase MS"-Gala
Ozzy und Sharon Osbourne
Kevin Winter/Getty Images for Live Nation
Ozzy und Sharon Osbourne
Jack und Lisa Osbourne in Kalifornien
Michael Buckner/Getty Images for Race to Erase MS
Jack und Lisa Osbourne in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de