Nach der Geburt ihres Sohnes im Februar kann Fearne Cotton (32) ihre After-Baby-Mode à la Cupcake-Dress getrost den Motten überlassen. Denn die Moderatorin und Radio-DJane ist längst wieder in Bestform und ist auf schmeichelnde Outfits, die ihre überschüssigen Kilos verstecken, wirklich nicht mehr angewiesen.

Der Trenchcoat konnte bei ihrem Streifen-Dress diesmal wegbleiben – und das lag nicht nur an den wärmeren Temperaturen draußen: Von den Baby-Pfunden aus der Schwangerschaft ist bei Fearne rein gar nichts mehr zu erkennen. Damit muss sie fast sechs Monate nach der Entbindung auch wirklich nichts mehr kaschieren. Stattdessen zeigt Fearne wieder mehr Haut und stellt vor allem ihre berühmt berüchtigten Beine zur Schau. Neben Sport und der richtigen Ernährung werden da wohl auch Fearnes gute Gene eine Rolle gespielt haben, denn die Britin hatte schon immer eine tolle Figur.

Sollte sich die Mutter eines Sohnes nun also in langen Gewändern völlig verhüllt zeigen, wird das wohl weniger an ihrer Figur als vielmehr an dem einen oder anderen Tattoo liegen.

Fearne Cotton
Getty Images
Fearne Cotton
Fearne Cotton bei den Brit Awards 2017
Getty Images
Fearne Cotton bei den Brit Awards 2017
Fearne Cotton, Moderatorin
Getty Images
Fearne Cotton, Moderatorin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de