Und schon wieder eine Skandal-Nachricht aus dem Haushalt Kardashian-Odom. Während der Profi-Sportler Lamar Odom (33) gerade eigentlich mit seinem Entzug kämpft, sorgt nun eine neue Nachricht aus dem Privatleben des Drama-Pärchens für Furore. Immer wieder tauchten neue Gerüchte um wilde Affären des Basketballers auf. Und ja, der 33-Jährige hat seine Frau Khloe Kardashian (29) mehrmals betrogen.

Insgesamt fünf Affären bestätigte Lamar gegenüber Khloe. Jetzt berichtete eine Quelle RadarOnline wie die 29-Jährige darauf reagierte: Khloe ließ sich sofort auf sämtliche Geschlechtskrankheiten testen! Angeblich fühlte sich der Reality-Star nicht nur unwohl, sondern physisch tatsächlich schlecht, als sie von den diversen Affären erfuhr. Bitterer Beigeschmack: Lamar hat während seiner Sex-Eskapaden nicht immer verhütet! Kein Wunder, dass Kim Kardashians (32) kleine Schwester da in Sorgen war. Obwohl sie wütend war, betrogen worden zu sein, das Gefühl, ohne Rücksicht von Lamar möglicherweise auch noch angesteckt worden zu sein, machte sie rasend! Das ist wohl auch der Grund, warum die kurvige Brünette aktuell auf keinen Fall Kinder mit dem Basketball-Star haben möchte, erzählt die Quelle weiter. "Unter solchen Umständen will sie kein unschuldiges Leben in diese Welt bringen!"

Arme Khloe! Wir hoffen, dass in nicht allzu weiter Ferne, die 29-Jährige mal wieder etwas positives aus ihrer Ehe mitnehmen kann. Oder aber die notwendigen Konsequenzen zieht!

Kris Jenner und Corey Gamble im Juni 2018
Jerod Harris/GettyImages
Kris Jenner und Corey Gamble im Juni 2018
Lamar Odom und Khloe Kardashian bei einer Restaurant-Eröffnung 2009
Getty Images
Lamar Odom und Khloe Kardashian bei einer Restaurant-Eröffnung 2009
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de