Allround-Talent Neil Patrick Harris (40) hat es wieder einmal geschafft. Am kommenden Sonntag finden in Los Angeles die 65. Emmy-Awards statt und bereits zum zweiten Mal gibt sich der Schauspieler die Ehre und rollt für seine prominenten Gäste den roten Teppich aus.

In einem aktuellen Interview mit The Hollywood Reporter sprach der 40-Jährige über seine Gastgeber-Rolle und seine Vorbereitungen für den Abend. "Wir haben angefangen die Choreografie zu üben, in der ich tanzen muss, was mich total in Panik versetzt", verriet er. Neil will so viel wie möglich aus dem Abend herausholen, doch zurzeit ist die Show-Einlage noch ein bisschen lang. "Ich hoffe, die Gewinner halten sich bei ihrer Rede kurz! Das würde mein Leben um so vieles leichter machen", scherzte er.

Lampenfieber hat der How I Met Your Mother-Star trotz seiner wichtigen Aufgabe nicht mehr. "Für mich kommt Lampenfieber vom Unbekannten. Glücklicherweise habe ich das schon einmal gemacht, und habe keine Angst, meinen Text zu vergessen".

Es scheint, als wäre Neil Patrick Harris bestens vorbereitet. Seine Performance 2009 kam bei den Zuschauern und hochkarätigen Gästen super an. Eigentlich kann also gar nichts schief gehen und falls doch wird der Zweifach-Papa allein durch seinen Charme das Publikum bestimmt bei Stange halten.

Neil Patrick HarrisApega/WENN.com
Neil Patrick Harris
Neil Patrick HarrisInstagram/Neil Patrick Harris
Neil Patrick Harris
Neil Patrick Harris, Harper Grace Burtka-Harris, Gideon Scott Burtka-Harris und David BurtkaSplash News
Neil Patrick Harris, Harper Grace Burtka-Harris, Gideon Scott Burtka-Harris und David Burtka


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de