Daniela Katzenberger (26) hat eigentlich die besten Voraussetzungen, um Männer kennenzulernen: Sie ist hübsch, erfolgreich und nicht auf den Mund gefallen. Trotzdem, irgendwie wird aus ihren Bekanntschaften nie die große Liebe.

Daniela bestätigte Ende August, dass sie nicht mehr mit Fitnesstrainer Michael zusammen ist und das, obwohl die Beziehung noch ganz am Anfang stand. Mit Liebeskummer hält die Katze sich aber nicht lange auf, wie sie der Bild in einem Interview verriet: "Nö, es hat einfach nicht gepasst und dann möchte ich eine Beziehung auch nicht unnötig in die Länge ziehen. Ich schlag mich nicht lang mit dem Falschen rum. Da suche ich lieber neu mein Glück." Ihre emotionale Unabhängigkeit erklärt sie wie folgt: "Wir Mädels sind ja inzwischen ganz schön emanzipiert und uns fehlt vielleicht manchmal die Geduld, Beziehungen eine Chance zu geben. Und durch Facebook, Partnerbörsen und Co. ist es einfacher neue Typen kennenzulernen, warum sollte man sich da lange mit dem Falschen rumschlagen..."

Das klingt beinahe so, als würde Daniela sich ihre Männer auch online suchen. Was meint ihr, kann die 26-Jährige im Internet die wahre Liebe finden?

VOX/Stefanie Schumacher
VOX/99pro media/schokoauge
Daniela KatzenbergerPatrick Hoffmann/WENN.com
Daniela Katzenberger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de