Kommt jetzt etwa auch noch der Dschungelkönig höchst persönlich? Auch gestern fiel Promi Big Brother mit nur 1,83 Millionen Zuschauern im Quoten-Rennen durch - und holt offenbar zur nächsten Verzweiflungstat aus: Joey Heindle (20) hat jetzt geheimnisvoll einen großen Auftritt angekündigt.

Das verriet der Ex-DSDS-Star vor wenigen Minuten im Interview mit Promiflash beim Tag des Handwerks in Köln. "Ich mache in den nächsten Tagen vielleicht etwas, da werden die Leute sagen: 'Boah, das hätten wir nicht gedacht!'", sagte Joey und hielt sich die Hände vors Gesicht. Es könne alles ganz schnell gehen. Morgen kriege er Bescheid.

Wir erinnern uns: In DSDS-Sternchen Sarah Joelle Jahnel (24) verließ gestern schon der zweite BB-Insasse "freiwillig" das Haus. Ob es Ersatz gibt, ist fraglich. Aber da die Produzenten langsam an den "Ein- und Auszugs"-Spielchen Gefallen finden, ist das wohl durchaus möglich. Zumal uns wirklich nichts einfällt, was Joey im Abendprogramm sonst in den nächsten Tagen aushecken könnte. Bundeskanzler wird er morgen Abend ja wohl eher nicht.

Rocco Stark und Joey HeindleRTL
Rocco Stark und Joey Heindle
Joey HeindleActionPress/Gregorowius,Stefan
Joey Heindle
Sat. 1


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de