Es ist ein ständiges Auf und Ab: Immer wieder machte Sängerin LeAnn Rimes (31) in den vergangenen Monaten Schlagzeilen mit ihrem Gewicht. Knochig und abgemagert zeigte sich die 31-Jährige in der Öffentlichkeit, lange Zeit war von einer Essstörung die Rede. Jetzt, da LeAnn wieder etwas mehr auf den Rippen hat, laufen die Spekulationen über eine mögliche Schwangerschaft auf Hochtouren.

Um die Gerüchte im Keim zu ersticken, schlägt LeAnn nun einen etwas anderen Weg ein und versucht das Ganze mit Humor zu nehmen. Auf ihrem Twitter-Profil schrieb der Country-Star: "Mein Ehemann ging los, um mir Sushi zu holen, so süß von ihm. Ich sehne mich so sehr danach, hatte es erst einmal in zwei Wochen - Schwangerschaftsgelüste." Lustig? - Nicht wirklich. Eher ein verzweifelter Hilferuf.

Auch wenn sie und Ehemann Eddie Cibrian (40) inzwischen genug von dem Gerede über möglichen Nachwuchs haben, ist es sehr fraglich, ob LeAnn mit solchen Posts die Situation wirklich entschärft. Vielleicht sollte sie die Sache, wenn eh kein Wahrheitsgehalt drin steckt, einfach schweigend auf sich beruhen lassen.

LeAnn RimesWENN
LeAnn Rimes
LeAnn Rimes und Eddie CibrianWENN
LeAnn Rimes und Eddie Cibrian
LeAnn RimesYFrog LeAnn Rimes
LeAnn Rimes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de