Wow, was für ein Anblick! Sofia Vergara (41) war auf dem roten Teppich bei den diesjährigen Emmy Awards ein echter Hingucker. Beinahe könnten die Preisträger des Abends in Vergessenheit geraten, denn die Schauspielerin sorgte wieder einmal für einen glamourösen Auftritt der Extraklasse. Ihr rotes Vera Wang-Kleid, das sie offenbar zu einer Dekolleté-Showeinlage verleitete, betonte ihre Vorzüge optimal und bei so einem großen Event durften natürlich auch die passenden Accessoires nicht fehlen.

An den Ohren trug Sofia ganz dekadent nicht nur ein Juwel, sondern entschied sich gleich für Rubine, Saphire und Smaragde - wer kann, der kann. Und weil die teuren Ohrringe noch nicht ausreichten, funkelten an ihren Fingern ein 21-Karat-Diamantring und ein weiterer Smaragd. Unglaubliche sieben Millionen Dollar war der hübsche Schmuck wert, aber in die eigene Tasche greifen musste Sofia dafür anscheinend nicht - und das, obwohl die TV-Diva gerade zur Topverdienerin gekürt wurde. Wie die Us Weekly berichtet, waren die gigantischen Klunker eine "kleine Aufmerksamkeit" von Promi-Juwelierin Lorraine Schwartz.

Dass die Accessoires zweifelsohne teuer sind, steht wohl außer Frage, aber dennoch kann man Sofia für ihren Look keine Vorwürfe machen. Schließlich sah der Schmuck einfach toll aus und das war der hübschen Kolumbianerin wohl ohnehin wichtiger, als mit den luxuriösen Juwelen zu prahlen.

Serien-Cast beim FYC Event für "Modern Family"
Amanda Edwards/Getty Images
Serien-Cast beim FYC Event für "Modern Family"
Joe Manganiello und Sofía Vergara bei den Golden Globes 2020
Getty Images
Joe Manganiello und Sofía Vergara bei den Golden Globes 2020
Der "Modern Family"-Cast beim ABC Walt Disney Television Upfront Presentation
Getty Images
Der "Modern Family"-Cast beim ABC Walt Disney Television Upfront Presentation


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de