Die Royals haben stets jede Menge zu tun: Öffentliche Auftritte, Reisen und dabei immer fabelhaft aussehen. Verständlich, dass man da auf Unterstützung aus den eigenen Reihen angewiesen ist. Doch genau diese soll Herzogin Kate (31) für das kommende Jahr von Queen Elizabeth II. (87) höchstpersönlich untersagt worden sein.

Kate, die mit Gatte William (31) Australien sowie Neuseeland 2014 einen Besuch abstatten möchte, wollte eigentlich ihre Mama Carole (58) an ihrer Seite haben, doch davon ist die britische Monarchin alles andere als überzeugt, wie celebitchy berichtet. Weil William und Kate ihren Sohn Prinz George nicht allein in Großbritannien lassen möchten, sollte Carole als Unterstützung dienen. Sie hätte sich um den Kleinen kümmern können, während seine Eltern wichtige Termine wahrnehmen. Jetzt ist allein die Nanny verantwortlich für Prinz Georges Wohlergehen.

Ob sich Kate und William diese Vorgabe gefallen lassen werden? Schließlich sind sie für ihr revolutionäres Verhalten im Königshaus bekannt und so würde es uns nicht verwundern, wenn sie sich auch gegen diesen Befehl von ganz oben zur Wehr setzen.

Was wisst ihr über die sympathischen Royals? Testet euer Wissen im Quiz!

Herzogin Kate und Prinz WilliamWENN
Herzogin Kate und Prinz William
Herzogin KateJames Whatling / Splash News
Herzogin Kate
Herzogin Kate und Prinz WilliamWENN
Herzogin Kate und Prinz William


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de