Homeland galt 2011 in den USA als die neue Sensation am Serien-Himmel. Kritiker waren begeistert, das Publikum ebenfalls. Die Sendung räumte viele wichtige Fernsehpreise wie den Golden Globe und den Emmy ab. Der Hype kam auch der Ausstrahlung in Deutschland zugute. Anfang 2013 wurde die erste Staffel bei Sat.1 ausgestrahlt und holte sehr gute Zuschauerwerte. So entschied der Sender hoffnungsvoll, die zweite Staffel auf einen besseren Sendeplatz zu verschieben und Doppelfolgen auszustrahlen. Doch die Rechnung geht nicht auf: "Homeland" entwickelt sich zum Quoten-Flop!

Gerade einmal sieben Prozent der werberelevanten Zielgruppe schalteten gestern Abend die Serie mit Claire Danes (34) und Damian Lewis (42) ein, wie die Zahlen der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung verraten. So schlecht waren die Quoten noch nie! In Staffel eins erreichte man teilweise zehn Prozent mehr.

Ob der Sender das noch lange mitmacht? Die restlichen Episoden der zweiten Staffel wird Sat.1 vermutlich noch über die Bildschirme laufen lassen. Doch die dritte Staffel wird vermutlich zu einem kleineren Sender verbannt werden, falls die Quoten in der nächsten Woche beim Staffel-Finale nicht deutlich steigen.

Claire DanesNikki Nelson / WENN.com
Claire Danes
FayesVision / WENN.com
Der "Homeland"-CastFayesVision / WENN
Der "Homeland"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de