Seit seinem Einstieg als Juror bei The Voice of Germany fliegen ihm die Herzen der Zuschauer reihenweise zu: Es gibt wohl kaum jemanden, den Samu Haber (37) mit seiner charmant-spitzbübischen Art noch nicht um den Finger wickeln konnte. Doch nicht nur in der Castingshow kann der sympathische Finne auf ganzer Linie überzeugen und der Sendung neuen Auftrieb verschaffen, auch an der Spitze seiner Band Sunrise Avenue feiert Samu momentan große Erfolge.

Was wisst ihr über die Show, in der Samu Haber momentan alle mit seinem Charme besticht? Macht unser "The Voice of Germany"-Quiz!

Passend zu seinem Einsteig bei "The Voice of Germany" erschien nämlich auch am 18. Oktober das neue Album der finnischen Rock-Pop-Band. Ob aufgrund Samus aktueller Publicity durch seinen Juroren-Job oder dank der eingefleischten Fan-Gemeinde der Band, die nun mittlerweile schon ihr viertes Studio-Album herausbringt: "Unholy Ground" stieg auf Anhieb von 0 auf 3 in die deutschen Album-Charts ein! Das meldet jetzt Media Control.

Die Platte ist Ausdruck echter finnischer Lebensfreude: Produziert in einem kleinen Studio irgendwo in der finnischen Einöde, charakterisiert Samu das Werkeln daran laut der Plattenfirma Universal als "Arbeitsprozess zwischen Klassenfahrt mit besten Freunden und Wellnessurlaub in einer Zeitblase". Herausgekommen ist ein Mix aus verschiedenen Stil-Richtungen, sodass sowohl Country- als auch Pop- und Rock-Fans voll auf ihre Kosten kommen dürften.

Universal Music
Nena, Samu Haber und Max HerreSAT.1/ProSieben/Richard Hübner
Nena, Samu Haber und Max Herre
Samu HaberPatrick Hoffmann/WENN.com
Samu Haber
Samu HaberSAT.1/ProSieben/Christoph Assmann
Samu Haber
Samu HaberPatrick Hoffmann/WENN.com
Samu Haber
Samu HaberUniversal Music
Samu Haber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de