Was haben die Nase, die Stirn, die Lippen und der Busen von Reality-TV-Sternchen Nina Kristin (31) gemeinsam? Genau, bei diesen Körperteilen ließ die Blondine von einem Beauty-Doc nachhelfen! Doch trotzdem ist sie immer noch nicht zufrieden mit sich.

Eigentlich hatte die deutsche Möchtegern-Paris Hilton (32) vor kurzem noch gegenüber Promiflash gesagt, dass sie keineswegs mehr süchtig nach Schönheits-OPs sei, doch weit gefehlt: Die ehemalige Reality Queen kennt auch weiterhin keine Grenzen, wie sie in der InTouch verriet. Außerdem hat sie immer wieder mit ihrem großen Hau(p)t-Problem zu kämpfen: "Meine nervige Akne. Ich lasse mir regelmäßig mein Gesicht abschleifen, aber die Entzündungen und Narben kommen immer wieder!" Manchmal traut sie sich deswegen nicht mal aus dem Haus. Auch Dates kommen für die Blondine deswegen nur spät am Abend in Frage.

Wer hätte das gedacht? Die Frau, die so aussieht, als sei sie operiert, ist tatsächlich operiert! Und sie ist regelrecht süchtig nach den Verschönerungen. Naja, so lange es dem Selbstvertrauen hilft. Trotzdem sollte sie es nicht übertreiben.

TV-Gesicht Nina Kristin
Sascha Steinbach / Getty Images
TV-Gesicht Nina Kristin
TV-Star Nina Kristin bei der" Sex And The City 2" Movie Night in Berlin
Toni Passig / Getty Images
TV-Star Nina Kristin bei der" Sex And The City 2" Movie Night in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de