Auf einer Stufe mit Elvis Presley (✝42) zu stehen, können nur sehr wenige von sich behaupten. Rihanna (25) kann es nun - zumindest was ihre Hits angeht. Denn genauso wie der King of Rock and Roll hat sie bereits 25 Hits in den Top Ten der US-amerikanischen Charts positioniert. Und das, obwohl sie erst seit acht Jahren im Musikgeschäft ist - Respekt!

Ihren 25. Top Ten-Hit landete sie jetzt im Duett mit Eminem (41). "Monster" heißt der gemeinsame Song der beiden Superstars und ist schon ihre zweite Zusammenarbeit. "Love the Way You Lie" schoss vor drei Jahren in sämtlichen Ländern auf Platz 1, "Monster" schafft es in den USA bisher auf Platz 3 und in Deutschland auf Platz 7.

Whitney Houston (✝48) und die Rolling Stones hat sie mit der Anzahl von Top Ten-Hits bereits überholt. Nun muss sie nur noch Elton John (66), Janet Jackson (47), Mariah Carey (43), Die Beatles, Michael Jackson (✝50) und Madonna (55) einholen. Die Queen of Pop steht mit 38 Songs momentan noch an der Spitze. Da hat Rihanna zwar noch einiges zu tun, doch bei dem Tempo, das die 25-Jährige vorlegt, scheint das Ziel nicht mehr allzu weit.

Was wisst ihr über die Sängerin?

Elvis Presley als US-Soldat in Friedberg
Keystone/Getty Images
Elvis Presley als US-Soldat in Friedberg
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Getty Images
Chris Brown und Rihanna bei den Grammy Awards 2013 in Los Angeles
Britney Spears und Madonna bei den MTV VMAs 2003
Scott Gries/Getty Images
Britney Spears und Madonna bei den MTV VMAs 2003
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de