Miley Cyrus (21) und Bill Kaulitz (24) scheinen sich auf den ersten Blick nicht unbedingt zu ähneln. Na ja, beide sind ausgeflippte Typen, entsprechen nicht so ganz dem Bild des perfekten Schwiegerkindes und machen Musik, aber sonst so? Doch der erste Blick täuscht, denn die beiden haben etwas gemein, das tief unter die Haut geht!

Beide Musiker sind Anfang zwanzig und dem Tattoo-Rausch verfallen. Regelmäßig zeigen sie sich mit neuen Körperbildern, die auch gerne mal etwas größer ausfallen dürfen. Erst vor Kurzem postete der Tokio Hotel-Sänger sein neues Herz-Tattoo auf Facebook. Aber Moment mal, kennen wir das nicht schon? Genau, was Bill uns als sein neuestes Tattoo verkauft, trägt Miley schon seit März. Sie ließ sich da Vincis anatomische Darstellung des Herzens auf den Unterarm stechen, wohingegen Bill sich für eine ähnliche, wenn auch viel größere Variante, unterhalb des Schlüsselbeins, entschied.

Was Bill zu seinem neuen Körperbild bewegt hat, hat er bislang leider nicht verraten. Ob er bei seiner Entscheidung womöglich Mileys Kunstwerk im Kopf hatte?

Was unser Experte zu dem Tattoo-Trend sagt, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Miley Cyrus und Bill KaulitzTwitter/MileyCyrus; Instagram/BillKaulitz
Miley Cyrus und Bill Kaulitz
Miley CyrusInstagram/ Kat von D
Miley Cyrus
Bill KaulitzFacebook/Tokio Hotel
Bill Kaulitz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de