Ashton Kutcher (35) kann aufatmen: Nachdem er und seine Ex-Frau Demi Moore (51) bereits kürzlich die Scheidungspapiere unterzeichnet hatten, ist ihre Scheidung nun endgültig rechtskräftig. Das heißt: Ashton ist endlich wieder ein freier Mann - und kann sich direkt in die nächste Ehe begeben, die Gerüchten zufolge schon unmittelbar vor der Tür steht.

Wie TMZ jetzt berichtet, beendeten die Anwälte der beiden Parteien am vergangenen Dienstag den Scheidungsprozess. Zwar hatten sich Demi und Ashton schon 2011 getrennt, bis vor wenigen Tagen hatten sich die Hollywoodstars in Geldfragen allerdings nicht einigen können: Demi verlangte angeblich Unterhalt von Ashton, obwohl sie über weit mehr Vermögen verfügt als der Two and a half Men-Star. Dem Boulevard-Medium zufolge hat Demi nun jedoch von dieser Forderung abgesehen. Allerdings soll Ashton seiner Ex dennoch mehr zugestanden haben, als er rechtlich dazu verpflichtet gewesen wäre.

Vielleicht wollte er die Angelegenheit einfach endlich ein für alle Mal hinter sich lassen und war dafür auch bereit, einen unverhältnismäßig hohen Preis zu zahlen? Immerhin stehen seit Monaten Verlobungsgerüchte mit Mila Kunis (30) im Raum - die beiden sollen sogar schon konkrete Hochzeitsvorstellungen haben.

Das wusstet ihr eh schon alles? Dann tobt euch im Ashton Kutcher-Quiz weiter aus!

Ashton Kutcher und Demi MooreWENN
Ashton Kutcher und Demi Moore
Ashton Kutcher und Demi MoorePNP/WENN.com
Ashton Kutcher und Demi Moore
Mila Kunis und Ashton KutcherWENN
Mila Kunis und Ashton Kutcher
Mila Kunis und Ashton KutcherTNYF/WENN.com
Mila Kunis und Ashton Kutcher
Mila Kunis und Ashton KutcherWENN
Mila Kunis und Ashton Kutcher


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de