Die Geschichten rund um Paul Walkers (✝40) schrecklichen Unfall-Tod nehmen immer bizarrere Formen an. Es wird nicht nur immer trauriger, nein, es wird auch immer geschmackloser. Nicht nur, dass sich ein Souvenir-Dieb ein Stück vom Dach des Unfallwagens unter den Nagel riss und seine Errungenschaft anschließend auf Facebook präsentierte, jetzt will ein Zeuge sogar Fotos von der Leiche Paul Walkers gemacht haben.

Tatsächlich, einer Boulevard-Seite sollen angebliche Aufnahmen von Paul und seinem Freund Roger Rodas nach dem Unfall angeboten worden sein. Die Verantwortlichen haben sich aber, wie sie selbst beteuern, geweigert, die Bilder anzusehen, geschweige denn zu veröffentlichen. Auch wenn sich diese Presse-Vertreter dazu entschlossen haben, mit Aufnahmen des toten Paul Walker keinen Profit zu machen, ist es dennoch fraglich, ob die Bilder der Leichen - beide Männer verbrannten im Autowrack - nicht doch an die Öffentlichkeit gelangen. Hoffentlich handelt es sich aber auch einfach um einen sehr geschmacklosen und makaberen Scherz.

Paul Walker und Jordana Brewster, März 2009
Getty Images
Paul Walker und Jordana Brewster, März 2009
Paul Walker im Juni 2003
Getty Images
Paul Walker im Juni 2003
Vin Diesel und Paul Walker im März 2009
Getty Images
Vin Diesel und Paul Walker im März 2009


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de