Sie waren ein echtes Teenie-Traumpaar der Popmusik - doch diese Liebe scheint nun Geschichte zu sein: Doch nun sollen Nathan Sykes (20) und Ariana Grande (20) sich getrennt haben - Zumindest, wenn man diversen US-Medien glaubt..

Angeblich sollen der The Wanted-Sänger und die Nachwuchs-Künstlerin ihre Beziehung nach nur wenigen Monaten Dating beendet zu haben: "Du bist ein wenig spät dran", antwortete Ariana in einem kürzlichen Interview mit einem Florida Radio-Moderator, als der sie auf ihren Freund ansprach, dem sie ein Faultier geschenkt haben soll. "Wir sind wirklich gute Freunde". Klingt nicht danach, als wäre die Romanze zwischen Ariana und dem 20-jährigen Boyband-Mitglied noch aktuell. Doch der Haken an der Sache: Ariana hatte gar nicht Nathan, sondern Jai besagtes Faultier geschenkt! So erscheint ihre Reaktion plötzlich in einem ganz anderen Licht.

Also gibt es Entwarnung für alle Nathariana-Fans: Entgegen etwaiger Trennungsgerüchte sind die beiden noch immer bis über beide Ohren verliebt und werden sicherlich auch das bevorstehende Weihnachtsfest miteinander verbringen. Die beiden Jung-Musiker lernten sich bei den gemeinsamen Aufnahmen zum Song "Almost Is Never Enough" aus dem offiziellen Soundtrack von "The Mortal Instruments: City of Bones" kennen. Erst Ende September hatten die beiden offiziell verkündet, ein Paar zu sein.

Was wisst ihr über die Band von Arianas angeblichem Ex? Testet euch im The Wanted-Quiz!

Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Ariana Grande und Mac Miller
Theo Wargo/Getty Images for Huffington Post; Getty Images
Ariana Grande und Mac Miller
Frankie und Ariana Grande 2011
Jason Merritt / Getty Images
Frankie und Ariana Grande 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de