Letzte Woche sorgte ein fieses Gerücht für Aufruhe unter den Fans von Teenie-Star Justin Bieber (19). Angeblich wollte der Musiker sich schon in jungen Jahren zur Ruhe setzen. Das Gerücht wurde als Missverständnis entlarvt und pünktlich, wie zur Versöhnung, bringt der 19-Jährige sein neues Album "Journals" heraus.

Die meisten der Songs kennen die Belieber bereits aus der Music-Modays-Reihe, in der Justin zehn Wochen lang jeden Montag ein neues Lied veröffentlicht hat. Der Musiker hält sein Werk, das Songs wie "Rollercoaster" und "Change Me" beinhaltet, für besonders persönlich, das soll auch der Titel des Albums ausdrücken. Viele der Stücke sind langsame R&B-Balladen und befassen sich offensichtlich mit der Trennung von Selena Gomez (21). Justin überraschte seine Fans aber auch mit fünf neuen Liedern, für die er mit Kollegen wie zum Beispiel Lil Wayne (31) oder Big Sean (25) kollaboriert hat. Ingesamt findet der glückliche Bieber-Fan 16 Titel auf dem Album inklusive des Bonus-Tracks "Flatline".

Unter anderem in Amerika, Deutschland, Australien, Griechenland, Belgien und in seinem Heimatland Kanada hat es sein Album bereits auf Platz 1 der iTunes-Charts geschafft.


Ob ihr echte Belieber seid, könnt ihr jetzt im Quiz testen:

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de