Was mit ein paar Unfreundlichkeiten begonnen hat, scheint nun ein wahrer Rosenkrieg zu werden. Obwohl bisher eigentlich nur Brooke Mueller (36) es geschafft hat, Charlie Sheens (48) Zorn auf sich zu ziehen, machen jetzt die Streitereien zwischen dem Schauspieler und seiner Ex Denise Richards (42) Schlagzeilen. Und das, obwohl diese Frau immer wieder versucht hat, seine Kinder zu retten und ein Leben im Heim zu verhindern.

Es sind die Tage rund um das Weihnachtsfest und Charlie Sheen möchte mit seinen Kindern feiern. Ursprünglich war sogar ein gemeinsames Fest geplant, denn die Kinder leben aktuell in der Obhut von Denise Richards, doch dann hatten die beiden sich wieder verstritten - die 42-Jährige lud Charlie Sheen kurzerhand aus. Und der Rüpel wäre nicht er selbst, wenn er so etwas einfach auf sich sitzen lassen würde. "Nur um es noch einmal zu verstehen, du lässt meine Mädchen noch nicht einmal 30 Minuten zu mir aus dem 10-Millionen-Dollar-Haus kommen, das ich dir gegeben habe, damit sie die Geschenke ihres Vaters aufmachen können?", lautete eine der Nachrichten, die Schauspielerin Denise Richards erhalten hat, wie TMZ berichtet. Kurz darauf beschimpfte Charlie sie sogar als hässlich und herzlos. Aber die 42-Jährige will davon nichts wissen, angeblich hätte sie Charlie nie ausgeladen und dessen Anschuldigungen seien unbegründet, schrieb sie kurz darauf bei Twitter. Ob es zu Weihnachten noch zu einer Einigung kommt?

Ihr kennt euch aus mit Charlie Sheen? Dann testet euer Wissen!

Charlie Sheen und Denise RichardsTwitter/ Charlie Sheen
Charlie Sheen und Denise Richards
Collage: Charlie Sheen und Denise RichardsPNP / WENN; Mr Blue / WENN
Collage: Charlie Sheen und Denise Richards
Denise RichardsFayesVision/WENN.com
Denise Richards


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de