Miley Cyrus (21) hat sie, Jennifer Lawrence (23) hat sie und auch bei vielen anderen Promi-Damen ist es DER Trend schlechthin: Kurze Haare! Dieses Jahr trennte sich so manch ein Star von der einstigen schönen Wallemähne und entschied sich kurzerhand für einen frechen Pixie-Cut! Allerdings kommt dieser Frisur-Trend nicht bei allen gut an, vor allem die Männerwelt zeigt sich eher verhalten angesichts der wachsenden Masse an kurzhaarigen Frauen.

So auch Ex-DSDS-Teilnehmer Ricardo Bielecki (21), der im Promiflash-Interview seine Frisur-Vorlieben offenbarte. "Nee nee, ich mag keine kurzen Haare. Ein Mann hat kurze Haare, eine Frau hat lange Haare. Das war auch vor 1000 Jahren so, das soll auch so bleiben. Das soll so sein." Hoppla, na, das sind aber ganz schön altmodische Ansichten! Eine Ausnahme macht der Sänger allerdings doch, wenn es um Frauen mit kurzen Haaren geht: "Der kurze Haarschnitt steht nur Frida Gold, sonst keinem...!"

Ob der Pixie-Cut auch bei anderen Männern durchfällt, seht ihr hier in dieser "Coffee Break"-Folge:

Ricardo BieleckiWENN
Ricardo Bielecki
Ricardo BieleckiPromiflash
Ricardo Bielecki
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de