Justin Biebers (19) Gesangskarriere lief immer hervorragend. Alle veröffentlichten Alben schafften es in den USA und seinem Heimatland Kanada an die Spitze der Charts. Und auch im Kino konnte er vor knapp drei Jahren hinsichtlich der Einspielergebnisse überzeugen. Doch sein neuester Film enttäuscht.

Als die Konzert-Dokumentation "Never Say Never" im Februar 2011 auf die Leinwände kam, erzielte sie tolle Ergebnisse an den Kinokassen. Knapp 100 Millionen Dollar spielte der Streifen weltweit ein, wie Box Office Mojo weiß. Deshalb waren die Erwartungen der Filmbosse auch bei "Believe", dem aktuellen Film über den 19-Jährigen, sehr hoch. Doch wie es scheint, entwickelt sich die Produktion zum Flop. Während "Never Say Never" am ersten Wochenende stolze 29,5 Millionen Euro in den USA erzielte, sind es bei "Believe" gerade einmal zwei Millionen.

Haben die Zuschauer den Sänger langsam satt? War er 2011 noch ein Teenie-Idol mit guten Ruf, entpuppte er sich 2013 als skandalträchtiger Bad Boy. Während seine Karriere offenbar langsam den Bach runtergeht, könnt ihr euch in unserem Quiz an seine alten Zeiten des Erfolgs zurückerinnern.

Justin BieberYouTube / --
Justin Bieber
Justin BieberInstagram/JustinBieber
Justin Bieber
Justin BieberWENN
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de