Nach ihrer pinken Traum-Hochzeit schweben die frischgebackenen Eheleute Kaley Cuoco (28) und Ryan Sweeting (26) noch immer im siebten Himmel. Während Kaley ihrem Gatten eine Dankesrede widmete, ging sein Liebesbeweis für sie unter die Haut: Er ließ sich ein ganz besonderes Tattoo-Motiv stechen.

Während die jüngsten Körperverzierungen von Sänger Justin Bieber (19) sehr viel Raum für Interpretationen bieten, ist die Aussage von Ryans Tattoo klar: Denn der professionelle Tennisspieler ließ sich den Vornamen seiner Ehefrau tätowieren. Neben Sternen und römischen Ziffern verziert nun auch jener Schriftzug den Unterarm von Ryan.

Bei Heidi Klum (40) war ihre bestechende Liebeserklärung an Ex-Mann Seal (50) nur noch ein Relikt aus vergangener Zeit und musste längst wieder weichen. War das Tattoo von Ryan dementsprechend ziemlich naiv? – ein Fan des Tennis-Profis empfand das so und kritisierte seine Entscheidung bei Instagram. Prompt schoss Ryan zurück: "Der Mensch tut so einige Dinge, die schlecht ausgehen können. Ich finde es ziemlich traurig, wenn Du annimmst, dass das eintreten wird."

Wenn ihr genauso große Anhänger von Kaley Cuoco wie Ryan seid, könnt ihr euer Fan-Wissen hier testen:

Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Mayim Bialik, Melissa Rauch
Getty Images
Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco, Simon Helberg, Kunal Nayyar, Mayim Bialik, Melissa Rauch
Kaley Cuoco und Karl Cook bei einem Charity-Event in Los Angeles
Rachel Murray/Getty Images for Netflix
Kaley Cuoco und Karl Cook bei einem Charity-Event in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de