Es ist schon komisch mit Larissa (21). Da schreit sie durch den Dschungel und bestreitet eine Prüfung nach der anderen, doch so wirklich weiß man nicht, ob sie tatsächlich so nervig ist, oder nur eine Rolle spielt. Wie nun herauskam, soll das Model aber einen Teil seiner Lebensgeschichte ein wenig ausgeschmückt haben: Filmemacher Whitney Sudler-Smith ist gar nicht ihr Freund!


Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Wie Bild am Sonntag erfahren haben will, soll der Amerikaner sich selbst nicht als Larissas Freund betiteln. Zwar hätten die beiden mit gemeinsamen Freunden in der Karibik ins neue Jahr gefeiert, doch mehr soll da nicht sein. Zurzeit sei nicht einmal geplant, dass sie sich wiedersehen. "Sie ist ein sehr nettes Mädchen, es macht Spaß, mit ihr Zeit zu verbringen. Sie hat so viel Energie", sagte er.

Solch ein Statement klingt tatsächlich nicht nach der großen Liebe, oder auch nur einer kleinen Flamme - dementiert wurde aber auch nichts. In welcher Beziehung die beiden zueinander stehen, wissen wohl nur sie selbst. Der Kontakt zu dem Filmemacher könnte Larissa aber definitiv helfen, um im großen Filmbusiness Fuß zu fassen.

Wie gut kennt ihr Larissa Marolt? Macht unser Quiz:

Larissa MaroltRTL
Larissa Marolt
Larissa MaroltRTL
Larissa Marolt
Whitney Sudler-SmithWENN
Whitney Sudler-Smith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de