War es ein richtiger Schlag oder nur ein kleiner Schubser? So oder so: Wut-Winni bekleckert sich nicht gerade mit Ruhm, als er unsanft Larissa Marolt (21) angeht, als sie ihre "Krokodil-Finger" an seiner Jacke abstreicht.

Winfried selbst bekommt hingegen zumindest die Kurve und entschuldigt sich: "Es tut mir leid, dass ich dich angeschrien habe, aber mach das bitte nicht noch einmal!" Ob das reicht, um heute Abend nicht dem Zorn der Zuschauer zu erliegen?

"Ich bin kein Schmutztuch!", schnauft Winfried außer sich vor Wut, sodass Larissa nur verschüchtert stammeln kann: "Ich hab gedacht, der schlagt mich jetzt nieder..." Und auch Melanie Müller (25) bekommt ihr Fett weg, weil sie zu Larissa hält. Winfried Glatzeder (68) auf einem Kreuzzug gegen die weibliche Population des Dschungels.

Corinna Drews (52) sieht die Sache weniger dramatisch: "Es muss ja einer da sein, der sie mal zur Ordnung aufruft, denn Larissa ist eben echt kompliziert." Und Michael Wendler (41) bricht sogar eine Lanze für Wut-Winni: "Der Mann hat so einen Erfahrungsschatz, da kommt niemand im Camp ran. Da hat ein Jungspund, wie ich es bin oder auch Melanie, die Melanie mit ihren 25 Jahren, einfach mal den Mund zu halten und mal zuzuhören, was dieser Mann zu sagen hat."

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Larissa MaroltRTL
Larissa Marolt
Larissa Marolt und Winfried GlatzederScreenshot RTL
Larissa Marolt und Winfried Glatzeder
Michael WendlerRTL
Michael Wendler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de