Oh, was zeigt uns Sila Sahin (28) denn da? Halbnackt, nur in ein Handtuch gehüllt, posiert die GZSZ-Darstellerin für die Kamera und veröffentlichte das Ergebnis anschließend auf ihrem Instagram-Profil. Ja, die schöne Schauspielerin kann sich durchaus sehen lassen, aber das ist ja auch kein Geheimnis. Doch hat sich Sila womöglich mehr bei dem Schnappschuss gedacht, als dass sie nur ihre laszive Seite präsentiert?

Sila Sahin
Patrick Hoffmann/WENN.com
Sila Sahin

Das Bild kommentierte die Schauspielerin nämlich mit den tiefgründigen Worten: "Die Vergangenheit sollten wir als Sprungbrett benutzen, nicht als Sofa." Noch dazu blickt Sila extrem zerbrechlich und Lolita-mäßig in die Kamera und nimmt dabei noch eine höchst verstörte Haltung ein. Im Hintergrund hängt ein Bild an der Wand, Sila sitzt in der unteren Hälfte, will den Fokus scheinbar bewusst auf etwas anderes lenken als ihren spärlich bekleideten Körper. Doch so ganz erschließt sich ihren Fans die künstlerische Botschaft wohl noch nicht: "Zieh dich an Mädel!", schrieb eine Userin.

Sila Sahin
Sila Sahin/Facebook
Sila Sahin

Wie gut wisst ihr eigentlich über Sila Sahin Bescheid? Testet euer Wissen im Quiz!

Sila Sahin
WENN
Sila Sahin