Es wäre DAS Teenie-Star-Traumpaar nach dem tragischen Hin und Her zwischen Justin Bieber (19) und Selena Gomez (21) oder dem Aufreger-Aus bei Miley Cyrus (21) und Liam Hemsworth (24) gewesen... Aber noch bevor Fans sich überhaupt über ein offizielles Liebes-Bekenntnis von One Direction-Schnuckel und seiner Kardashian-Prinzessin Kendall Jenner (18) freuen durften, soll tatsächlich schon wieder alles vorbei sein. So zumindest lassen es Gerüchte verlauten, die seit Tagen durch die britisch/amerikanische Presse wie zum Beispiel der Zeitschrift Heat geistern.

Die Reporter wollen diese Annahme mit der Tatsache belegen, dass man die beiden "guten Freunde" seit Tagen nicht mehr miteinander gesehen hat - und das, obwohl Kendall und Harry stets berühmt für ihre medienwirksamen "Geheim-Dates" waren. Nicht mal auf der London Fashion Week vor einigen Tagen ließ sich das Traumpaar gemeinsam blicken, dabei erlebte Kendall ihren gefeierten Start als internationales Model in Harrys Heimat, bevor seine Band bei den Brit Awards abräumte.

Tatsächlich aber scheint es so, als sei das mysteriöse Pärchen schlicht und ergreifend in einem Haufen Arbeit erstickt als am Ärger über eine gescheiterte Liebe. Denn Paparazzi lichteten den hübschen 1D-Wuschelkopf nur wenige Stunden nach den Brit Awards am Flughafen in Kendalls Heimatstadt Los Angeles ab. Offenbar ist er seiner Perle schnellstmöglich nachgereist. So ganz möchte man dem Gerücht um ein trauriges Liebes-Aus also nicht glauben.

Spätestens bei der Hochzeit von Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) wird sich zeigen, wie nah sich Kendall und Harry inzwischen stehen, denn zu der soll letzterer als Begleitung der süßen Brünetten eingeladen worden sein.

Kendall Jenner und Harry Styles North Woods / Splash News
Kendall Jenner und Harry Styles
Kendall JennerWENN
Kendall Jenner
Harry StylesWENN
Harry Styles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de