Ob Oscars, Golden Globes, Grammy Awards oder MTV Video Music Awards: Jährlich wartet die Welt gespannt auf die Verkündungen der Nominierungen für die großen Galas. Auch die Bekanntgabe der Moderatoren ist immer wieder ein Highlight! Nachdem nun die Nominierungen für die diesjährigen MTV Movie Awards raus sind, ist jetzt auch der Name des Hosts der Awardshow öffentlich!

Am 13. April wird Night-Show-Legende Conan O'Brien (50) durch den Abend der Verleihung führen. Er ist bekannt für die nächtliche Moderation seiner eigenen Show beim amerikanischen Sender TBS. Gegenüber MTV zeigte er sich geehrt über die Zusage für die MTV Movie Awards: "Nach acht Jahren vehementer Ablehnungen fühle ich mich geehrt zu vermelden, dass ich MTV's zweitprestigereichste Awardshow hosten darf", sagte er mit einer Prise Humor in seiner Sendung.

Damit tritt Conan in die Fußstapfen von Jimmy Fallon (39), Rebel Wilson (34), Russell Brand (38), Sarah Silverman (43) und Co., die in den vergangenen Jahren die Vergabe des berühmtesten Popcorn-Bechers moderierten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de