In den letzten Monaten sorgten die Mitglieder von One Direction vor allem mit ihrem Privatleben für Schlagzeilen - musikalisch war es zuletzt eher ruhig um die Band. Doch es scheint, als könnten sich die Fans bald nicht nur über neue Songs, sondern auch über ein neues Video ihrer Lieblinge freuen. Denn während manch ihrer Kollegen schon das Ende der Band nahen sehen, wurden One Direction jetzt beim stürmischen Dreh zu einem neuen Clip gesichtet.

Eigentlich ist das südenglische Somerset ja ein recht beschauliches Fleckchen Erde - zumindest, wenn sich dort nicht gerade Hunderte von Teenager die Seele aus dem Leib schreien. Doch genau das passierte. Schuld daran waren jetzt die Jungs von One Direction, die in dem Küstenort offensichtlich ihr neues Musik-Video drehten. Dabei waren Harry Styles (20) und seine Kollegen unter anderem auf einem abgesperrten Pier unterwegs und wurden dabei gesichtet, wie sie mithilfe von warmen Getränken und dicken Jacken versuchten, dem stürmischen Küstenwetter zu trotzen. Für die Fans werden diese Bilder vor allem eine große Erleichterung sein, wurde doch bereits seit Monaten über ein angebliches Band-Aus spekuliert. Besser, als mit neuen Songs und entsprechenden Videos könnten One Direction diese Gerüchte wohl kaum entkräftigen.

Als große Fans könnt ihr die neuen Songs von One Direction kaum erwarten? Mit unserem Band-Quiz könnt ihr euch die Zeit bis dahin vertreiben.

Niall Horan, Liam Payne, Harry Styles und Louis Tomlinson 2015 in Los Angeles
Getty Images
Niall Horan, Liam Payne, Harry Styles und Louis Tomlinson 2015 in Los Angeles
One Direction, 2014
Getty Images
One Direction, 2014
Zayn Malik im Januar 2018 in New York
Getty Images
Zayn Malik im Januar 2018 in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de