Spekulationen über einen fünften Teil der Indiana Jones-Reihe gibt es schon seit Längerem. So erklärte der "Indy"-Darsteller Harrison Ford (71) im November vergangenen Jahres, dass er liebend gern noch für einen weiteren Film vor der Kamera stehen wollen würde. Doch offenbar wird dem 71-Jährigen dieser Traum nicht mehr erfüllt.

Harrison Ford soll nämlich durch einen jüngeren Schauspieler ersetzt werden: Bradley Cooper (39) nämlich, wie Latino Review berichtet. Demnach seien drei weitere Indiana Jones-Filme in Planung, deren Darsteller, ähnlich wie bei James Bond, alle paar Jahre wechseln sollen. Ob Bradley an die großen Erfolge der Reihe anknüpfen kann?

Schließlich ist Indiana Jones immer noch ein echter Quotengarant für die Fernsehsender und lässt bestimmt auch wieder die Kinokassen klingeln. Im August letzten Jahres wurde Sat.1 zum Marktführer eines Samstagabends, als "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels" ausstrahlten. Bleibt abzuwarten, wie Harrison auf sein Aus als "Indy" reagieren wird.

Wie gut kennt ihr euch mit Bradley Cooper aus? Testet euer Wissen mit diesen sieben Fragen im Quiz:

Todd Fisher, Debbie Reynolds, Carrie Fisher und Billie LourdEthan Miller/GettyImages
Todd Fisher, Debbie Reynolds, Carrie Fisher und Billie Lourd
Bradley Cooper und Irina Shayk bei Wimbledon 2016GLYN KIRK / Freier Fotograf / Getty Images
Bradley Cooper und Irina Shayk bei Wimbledon 2016
Bradley CooperWENN
Bradley Cooper


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de