Die schwere allergische Reaktion auf ein Antibiotikum zwingt Skandalnudel Miley Cyrus (21) nun schon seit einer ganzen Weile zu strenger Bettruhe und dem Aufschieben ihrer heißgeliebten Bangerz-Tour. So hatte sich das die junge Dame mit dem Faible für knappe Outfits und wilde Bühnenshows ganz und gar nicht vorgestellt. Wie E!Online nun meldet, sieht das in Sachen "Erholung" ähnlich aus. Dort wird berichtet, Miley habe das Krankenhaus in Kansas City verlassen und sich an einen geheimen, ruhigeren Ort verlegen lassen. Die vielen neugierigen Paparazzi stehen nun erstmal buchstäblich vor dem Nichts. Keiner weiß, wo sie steckt!

Seitdem bekannt wurde, in welches Hospital Miley infolge ihres anaphylaktischen Schocks eingeliefert wurde, warten die Fotografen sehnlichst auf einem Schnappschuss der kranken Sängerin. Und das, obwohl die 21-Jährige ihre Fans und Follower doch bis vor zwei Tagen regelmäßigen mit mal mehr mal weniger verzweifelten Selfies vom Krankenbett versorgt hat - seitdem ist allerdings Funkstille angesagt. Es scheint, als genehmige sich Miley nun doch die Ruhe, die sie so dringend nötig hat. Gute Besserung!

Hartgesottene Fans der Blondine können ihr mit der korrekten Beantwortung dieser Quizfragen Tribut zollen:

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Ariana Grande, Entertainerin
Getty Images
Ariana Grande, Entertainerin
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de