Am 24. Mai soll die große Hochzeitssause von Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) gefeiert werden. Damit sie als frischgebackene Eheleute auch ein wunderbares Heim beziehen können, haben sich die beiden schon vor einiger Zeit dazu entschlossen, ihr Haus professionell renovieren zu lassen. Für diese Zeit zogen sie zu Mama Kris Jenner (58), doch Kanye soll mittlerweile die Nase voll haben und lieber in einem Hotel wohnen. Was wohl nach der Hochzeit ist?

"Dass sich Kris immer einmischt, geht ihm auf die Nerven", erzählte ein Insider dem OK! Magazine. "Er war unglücklich und wollte sein eigenes Haus, aber vor dem Sommer wird es nicht fertig sein, weshalb er und Kim mit North im Hotel bleiben müssen." Dass das sowohl dem Musiker als auch dem Kardashian-Girl so gar nicht gefällt, ist ja nur verständlich.

Der Insider verriet dem Magazin auch, dass sie momentan "ziemlich obdachlos" wären, so ohne eigenes Haus. Verständlich, dass die beiden neben den ganzen Hochzeitsvorbereitungen nur wenig Zeit für die Beobachtung der Handwerker in ihrem Haus haben.

Was wisst ihr über das Reality-Sternchen? Testet euer Wissen hier in unserem Quiz!

Kim Kardashian und Kanye WestWENN.com
Kim Kardashian und Kanye West
Kim Kardashian und Kanye WestWENN
Kim Kardashian und Kanye West
Kim KardashianWENN
Kim Kardashian


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de